Kooperation zur Bildungsberatung zwischen Berlin und Österreich

Kurzbeschreibung
Seit mehr als 5 Jahren bestehen vielseitige und intensive Arbeitsbeziehungen von Akteuren der Bildungsberatung aus Berlin und aus Österreich. Daraus resultieren eine Reihe von Ausarbeitungen und gemeinsame Veröffentlichungen, gegenseitige Teilnahmen in Fachtreffen oder die Beteiligung an jährlich stattfindenden B-TAG`en.
Grundlage für den Fachaustausch und Know-how-Transfer ist eine Kooperationsvereinbarung zwischen dem Land Berlin, vertreten durch die für Arbeit und Berufliche Bildung zuständige Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen und dem Österreichischen Bundesministerium für Bildung und Frauen, Abteilung Erwachsenenbildung (2011).
Die k.o.s und das Österreichische Institut für Berufsbildungsforschung (öibf) planen und realisieren unterschiedliche Aktivitäten und Umsetzungen des fachlichen Austausches in Abstimmung mit den Fachaufsichten in Berlin und in Österreich sowie die jährlichen Arbeitstreffen auf der Steuerungsebene.

Ziele
Ziel, der nachhaltig und langfristig angelegten transnationalen Partnerschaft, ist ein vertiefter fachlicher Austausch und Dialog über Ziele, Verständnis und Bedingungen von öffentlich verantworteter Bildungsberatung sowie fachkundige Einschätzungen, Bewertungen und Empfehlungen zu aktueller Praxis und eingeleiteten Initiativen.
Weiterhin umfasst dies ein Austauschen wie Strukturen und Handlungskonzepte auf der Ebene der Steuerung und der Umsetzung ausgerichtet und weiterentwickelt werden können, um Weiterbildung und lebensbegleitendes Lernen grundlegend zu fördern.

Damit schließt die Kooperation an die Zielsetzung zur Verbesserung der Europäischen Zusammenarbeit in der beruflichen Aus- und Weiterbildung an (vgl. Education and Training 2020).

Laufzeit: seit 2011

Materialien:

  • 2011 Bildungsberatung im Fokus
  • 2012 Publikation Reviewreport "Wie macht ihr das eigentlich? Ergebnisse-Erfahrungen-Erkenntnisse" - auf Nachfrage. Eine Beschreibung dazu finden sie hier.
  • 2014 Diverse Beiträge zu Professionalität der Bildungsberatung aus Berlin und Österreich in Materialien zur Erwachsenenbildung des Österreichsichen Bundesministerium für Bildung und Frauen
  • 2016 Fünf Jahre Kooperation Stationen der Zusammenarbeit zur Bildungsberatung Berlin und Österreich - Plakat.
  • 2016 Magazin erwachsenenbildung.at (Ausgabe 29): Bildungs- und Berufsberatung in Österreich. Standortbestimmung, Reflexionsräume und Perspektiven. Bliem, Wolfgang; Götz, Rudolf (Hg.) der Ausgabe. Online hier verfügbar



Ansprechpartner/in
Frank Schröder
f.schroeder@kos-qualitaet.de
Telefon: +49 (0)30 2887 565 12