Wir bringen Unternehmen über Praktika mit Fachkräftenachwuchs zusammen.

Kurzbeschreibung
praktify.de wird von der k.o.s GmbH zusammen mit der ABB Ausbildungszentrum Berlin gGmbH getragen. Wir bieten seit April 2015 Angebote und Serviceleistungen, um vor allem kleine und mittlere Unternehmen dabei zu unterstützen, ihren Fachkräftebedarf in so genannten MINT-Disziplinen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik/ Ingenieurswissenschaften) und angrenzenden Bereichen frühzeitig zu decken, in dem sie Studierende, Studienaussteiger/innen und Ausbildungsinteressierte im Rahmen eines Praktikums oder Werkstudiums kennenlernen.

Ziele und Aufgaben

Praktikum macht Karriere! Unternehmen lernen frühzeitig ihren Fachkräftenachwuchs kennen und nutzen ein Praktikum oder Werkstudium als strategisches Rekrutierungsinstrument, um die gesuchten Fachkräfte von morgen zu finden und - wenn alles passt - mit attraktiven Einstiegsoptionen an das Unternehmen zu binden. Das hat natürlich auch Vorteile für die Praktikantinnen und Praktikanten selbst, die durch ein Praktikum wichtige erste Berufspraxiserfahrungen sammeln können und Unternehmen kennenlernen, bei denen sie heiß begehrt sind und die ihnen viele berufliche Chancen bieten.

Unsere Erfahrung: Vor allem kleinere und mittlere Unternehmen haben wenige Ressourcen, um Praktikantinnen und Praktikanten gezielt anzuwerben. Und Praktikumssuchende haben oft die großen, sichtbaren Unternehmen im Blick und "übersehen" kleinere, aber durchaus attraktive Unternehmen mit vielen Vorzügen, wie z. B. einem familiären Betriebsklima, kurzen Kommunikationswegen und der Ermöglichung eigenverantwortlichen Arbeitens.

Damit ein Praktikum überhaupt zustande kommt und erfolgreich läuft, bietet praktify.de beiden Seiten verschiedene Angebote und Serviceleistungen:

  • Auf der Onlineplattform www.praktify.de können Unternehmen sich einen kostenfreien Account anlegen und ihr Profil sowie ihre offenen Stellenangebote (Praktikum, Werkstudium) veröffentlichen.
  • Die Angebote werden durch diverse Aktivitäten wie Networking, Social Media und Hochschulmarketing passenden MINT-Studierenden und weiteren möglichen Zielgruppen vorgestellt.
  • Die Unternehmen können Qualifizierungsangebote (z. B. Workshops) nutzen, individuelle Beratung in Anspruch nehmen und erhalten über ihren Account Unterstützung für ihr internes Bewerbungsmanagement (z.B. Arbeitshilfen, Materialien).
  • Interessierte Praktikantinnen und Praktikanten können sich direkt online auf die offenen Stellen bewerben und erhalten ebenfalls umfangreichen, individuellen Service und Beratung.
  • Im Bedarfsfall unterstützt praktify den Wechsel von einem MINT-Studium in einen Ausbildungsberuf und berät Studienausteiger/innen zu Alternativen und Neuorientierungsmöglichkeiten in Form von Praktika.

Durch langjährige, großteils öffentlich geförderte Projekterfahrungen und daraus resultierenden Produkten und Angeboten im Bereich Fachkräftesicherung sowie Bildungs- und Qualifizierungsberatung ist praktify.de vernetzt mit Verbünden, Verbänden, Initiativen, Institutionen und weiteren Partnern. praktify kann so gewinnbringend im Sinne der Fachkräftesicherung Querverbindungen und Synergieeffekte nutzen.

Unsere Leistungen sind kostenfrei.

Interesse? Dann kontaktieren Sie uns über unsere zentrale Servicenummer: 030 - 288 75 65 65 oder per E-Mail info@praktify.de. Weitere Informationen auf: www.praktify.de

Hintergrund
Die Berliner Wirtschaft fördert seit 2015 Projekte der beruflichen und akademischen Bildung sowie des Wissens- und Technologietransfers. praktify startete als eines der ersten geförderten Bildungsprojekte mit einjähriger Anschubfinanzierung (Förderzeit: Apr. 2015 - Apr 2016).

Ansprechpartner/in
Indra Kühlcke
i.kuehlcke@kos-qualitaet.de
Telefon: +49 (30) 2887 565 19

Gerd Woweries
gerd.woweries@de.abb.com
Telefon: +49 (30) 9177 2051