Berliner AusbildungsQualität in der Verbundausbildung (BAQ I)

Kurzbeschreibung
Der Modellversuch "BAQ - Berliner AusbildungsQualität in der Verbundausbildung" (2010 - 2013) verfolgte die Zielsetzung ein Bewusstsein und eine Praxis qualitätsvoller und gelungener Ausbildung in ausbildenden Unternehmen zu entwickeln und zu verankern.
Es wurde im Verbund von der k.o.s GmbH und der ABB Training Center GmbH & Co. KG am Standort Berlin durchgeführt wird. ABB ist langjähriger Verbundpartner und betrieblicher Bildungsdienstleister für die Erstausbildung von über 120 KMU in der Region Berlin und Brandenburg.
In der Projektumsetzung waren drei Berliner KMU intensiv beteiligt und Partner:

Die Unternehmen nutzen das Entwicklungsprojekt, um eine hohe Qualität ihrer Erstausbildung zu sichern und ein attraktiver Arbeitgeber für qualifizierten Fachkräftenachwuchs in der Region zu sein.

Ziele
Das Projekt unterstützte eine kontinuierliche Qualitätssicherung und -entwicklung der betrieblichen Ausbildung in den Unternehmen nachhaltig zu etablieren. Geschäftsführung, ausbildende Fachkräfte und Auszubildende beteiligten sich bei der Bestimmung von beeinflussenden Faktoren und legten eigene Maßstäbe an die Ausbildungsqualität ihrer Unternehmen in einem Leitbild fest.
Auf der Grundlage von selbst gesetzten Entwicklungszielen wurden berufspraxis- und betriebsnah Instrumente und Verfahren zur Sicherung der Qualität in der Erstausbildung erarbeitet und erprobt - begleitet durch das Projektteam der Verbundpartner. Das Projekt arbeitete hierbei eng mit den regionalen Akteuren sowie den Experten und Expertinnen im Feld der Erstausbildung zusammen, u.a. mit den Oberstufenzentren und den Kammern.

Ergebnisse
Der Transfer in die weitere betriebliche Praxis wurde durch regionale und bundesweite Zusammenarbeit und über die Durchführung, Beteiligung an Fachtagungen sowie durch die eigene Veröffentlichungen von Ergebnisse gesichert. Die Arbeitsergebnisse, Instrumente und Arbeitshilfen stehen mit der Fortführung des Projekts Berliner AusbildungsQualität zur Verfügung.

Downloads
Flyer des Modellversuchs "Berliner AusbildungsQualität in der Verbundausbildung"
Infoblatt 1 des BIBB zum Modellversuch
Infoblatt 2 des BiBB zum Modellversuch
Infoblatt 3 des BiBB zum Modellversuch

Förderschwerpunkt
"Qualitätsentwicklung und -sicherung in der betrieblichen Berufsausbildung" des Bundesinstituts für Berufsbildung
http://www.bibb.de/de/55814.htm
Das Projekt "Berliner AusbildungsQualität in der Verbundausbildung" wurde gefördert mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Berliner Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen, Referat Berufliche Qualifizierung.

Förderkennzeichen: 21Quali14 und 21Quali15
Laufzeit: 15.11.2010 - 15.05.2013

Ansprechpartner
ABB Training Center GmbH & Co. KG, Standort Berlin
Bernhard Antmann
bernhard.antmann@de.abb.com
Telefon: 030 / 9177 2264



Ansprechpartner/in
Christel Weber
c.weber@kos-qualitaet.de
Telefon: +49 (0)30 2887 565 17